Termine

WebMontag - Multicopter und Drohnen im Alltag - Vom Nerdspielzeug zum Alltagsgegenstand.

WebMontag - Multicopter und Drohnen im Alltag - Vom Nerdspielzeug zum Alltagsgegenstand.

25.07.2016, 18:00 Uhr - 27.06.2016, 21:00 Uhr

Veranstalter:

Veranstaltungsort: Basislager Coworking

Kreatives Leipzig lädt am 25.07.2016 zum WebMontag.

Der nächste WebMontag des Kreativen Leipzig wird präsentiert von der Rechtsanwaltskanzlei Spirit Legal LLP (www.spiritlegal.com) und befasst sich mit dem Thema "Multicopter/ Drohnen".

Jeden Tag werden hunderte Multicopter verkauft und füllen bei schönen Wetter den Himmel über der Stadt. Doch was ist erlaubt? Was ist verboten? Und wie funktioniert das mit dem Fliegen überhaupt?

Spirit Legal LLP hat sich schon früh tief in die juristischen Belange beim Umgang mit Multicoptern eingearbeitet und ist Spezialist bei der Bewertung von Rechtsfragen rund um die Nutzung von Multicoptern.

Darüber hinaus freuen wir uns Frank Lochau von ProCopter (http://www.procopter.de) an diesem Abend begrüßen zu können. Er hat das Hobby zum Beruf gemacht und fliegt professionell Multicopter für Firmen und Veranstaltungen.

Und da bei Fliegen mit Multicoptern immer wieder öffentlicher Raum eine Rolle spielt, haben wir auch die Stadt Leipzig eingeladen. Abteilungsleiter Thomas Schulze der
Straßenverkehrsbehörde/Verkehrsmanagement wird uns ebenfalls an diesem Abend mit seinem Wissen zu Verfügung stehen.

Datum: 25.06.2016
Beginn: 18:00 Uhr
Ort: Basislager Coworking Leipzig, Peterssteinweg 14, 04107 Leipzig

Ablauf:
ab 18 Uhr - Ankommen
18:30 Uhr - Begrüßung
18:40 - 19:00 Uhr - SpiritLegal: "Multicopter - Was darf ich, was darf ich nicht".
19:10 - 19:30 Uhr - ProCopter: "Mit Multicoptern Geld verdienen."
19:40 - 20:00 Uhr - Stadt Leipzig: "Multicopter im öffentlichen Raum."

URL: https://www.facebook.com/events/512000492334473/
Bild: http://www.kreatives-leipzig.de/wp-content/uploads/2016/06/header_fb_veranstaltung_2015-07-25-webmontag_drohne.jpg

Kommentar verfassen

Melde Dich mit Deinem Facebook- oder Twitter-Account an:

Connect with Facebook

Oder fülle einfach folgende Felder aus: