MODELL­PRO­JEKT KUL­TUR /// REAL­LA­BOR
25. Mai 2021
Modell­pro­jekt: Deutsch­lands 1. Tanz­ver­an­stal­tung ohne AHA-Regeln
14. Juni 2021

AUS­SCHREI­BUNG OUT­SIDE 2021

Foto: Joerg Kosinski

Seit März 2020 ist Kul­tur, wie wir sie ken­nen und lie­ben, Pan­de­mie bedingt nicht mehr mög­lich. Auf das bereits 2020 erfolg­rei­che OUT­SIDE-Fes­ti­val folg­te die zwei­te und drit­te Covid 19-Wel­le. Des­halb freu­en wir uns über eine Neu­auf­la­ge! OUT­SIDE geht in die zwei­te Run­de, um Kul­tur wie­der gemein­sam erleb­bar zu machen. Geför­dert von der Kul­tur­stif­tung des Bun­des im Rah­men des Pro­gramms “Kul­tur­som­mer 2021” und der Stadt Leipzig ist OUT­SIDE zu Gast auf dem Gelän­de der AGRA.

Mit OUT­SIDE auf der AGRA erhal­ten Künstler:innen und Veranstalter:innen eine Open-Air-Flä­che, auf der sie ohne finan­zi­el­les Risi­ko und mit bereit­ge­stell­ter Infra­struk­tur ihr künst­le­ri­sches Pro­gramm zei­gen kön­nen. Die genau­en Kon­di­tio­nen, zu denen wir Euch die Infra­struk­tur zur Ver­fü­gung stel­len kön­nen, ob Hono­rar oder Ein­nah­me­tei­lung, wer­den in den kom­men­den Tagen auf die­ser Sei­te ergänzt. Geplant ist ein spar­ten­über­grei­fen­der Über­blick über das freie Kunst- und Kul­tur­schaf­fen in Leipzig, so dass Kunst und Kul­tur im grö­ße­ren Rah­men in Leipzig end­lich wie­der live erlebt wer­den kann.

Im Zeit­raum 19.08.-26.09.2021 kön­nen grö­ße­re Ver­an­stal­tun­gen auf dem Gelän­de des agra Mes­se­park Leipzig u. a. auf einer Büh­ne mit der Grö­ße 10 x 12 Meter und klei­ne­re For­ma­te auf einer klei­ne­ren Büh­ne (exak­te Grö­ße steht noch nicht fest - je nach Bedarf) durch­ge­führt wer­den.


Für die frei­en Ter­mi­ne kön­nen sich Veranstalter:innen, freie Grup­pen, Einzelkünstler:innen und Pro­jek­te aus den Berei­chen

  • Musik
  • Lite­ra­tur
  • Sozio­kul­tur
  • Dar­stel­len­de Küns­te * Performance/ Spar­ten­über­grei­fen­de Kunst
  • Bil­den­de Kunst
  • Sons­ti­ges

bewer­ben. Kom­mer­zi­el­le Ver­an­stal­tungs- und Event­fir­men wer­den bei der Aus­wahl nicht berück­sich­tigt. Bewer­bun­gen mit dis­kri­mi­nie­ren­den, sexis­ti­schen, ras­sis­ti­schen, anti­se­mi­ti­schen oder homo­pho­ben Inhal­ten wer­den gene­rell aus­ge­schlos­sen.

Die Aus­wahl der für die jewei­li­gen Ter­mi­ne infra­ge kom­men­den Veranstalter:innen und Pro­jek­te trifft ein Kura­to­ri­um, wel­ches aus jeweils drei Vertreter:innen der Initia­ti­ve Leipzig + Kul­tur, des Live­Komm­bi­nat Leipzig e.V. und Kreatives Leipzig e.V. besteht.
Vom Kura­to­ri­um aus­ge­wähl­te Bei­trä­ge erhal­ten orga­ni­sa­to­ri­sche und tech­ni­sche Unter­stüt­zung, kön­nen die bereit­ge­stell­ten Flä­chen auf der AGRA nut­zen und wer­den in die geplan­ten Wer­be­maß­nah­men ein­be­zo­gen.

Wie kann ich mich bewer­ben?

Fül­le das Bewer­bungs­for­mu­lar voll­stän­dig aus und sen­de es bis spä­tes­tens 20. Juni 2021 ab. Bei Ein­gang erhältst Du inner­halb von 72h eine per­sön­li­che E-Mail zur Bestä­ti­gung. Nach Sich­tung sämt­li­cher recht­zei­tig ein­ge­gan­ge­ner Vor­schlä­ge trifft das Kura­to­ri­um bis Mit­te Juli 2021 eine Aus­wahl.

Fol­gen­de Punk­te wer­den im For­mu­lar abge­fragt:

Kur­ze Beschrei­bung des künst­le­ri­schen Vor­ha­bens (mit Refe­ren­zen) und Eck­da­ten, Wunsch­ter­min & Aus­weich­ter­min, Infor­ma­tio­nen zum Auf- und Abbau und erwar­te­ter Teil­neh­men­den­zahl, Lis­te der betei­lig­ten Häuser/ Projektgruppen/ Koope­ra­ti­ons­part­ner.

Mit jeg­li­chen Rück­fra­gen zur Aus­schrei­bung wen­det Euch ger­ne an:
programm@outside-leipzig.de

www.outside-leipzig.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.