Initia­ti­ve Musik gGmbH // spen­den­ba­sier­tes Hilfs­pro­gramm für Musi­ke­rin­nen udn Musi­ker
23. April 2020
Leip­zi­ger Sofort­hil­fe­pro­gramm für Solo­selbst­stän­di­ge / Anfor­de­rung und Mit­wir­kung der Leip­zi­ger Kul­tur- und Krea­tiv­sze­ne
24. April 2020

Kul­tur­amt der Stadt Leipzig / För­de­rung digi­ta­ler Klein­pro­jek­te

(23.04.2020) Das Kul­tur­amt der Stadt Leipzig infor­miert über die Fort­set­zung bzw. Neu­aus­rich­tung der Klein­pro­jek­te­för­de­rung. Die Neu­aus­rich­tung und Wie­der­auf­nah­me der Klein­pro­jek­te­för­de­rung ist ein Ergeb­nis der wöchent­lich unter der Koor­di­na­ti­on der Kul­tur­bür­ger­meis­te­rin, Dr. Ska­di Jen­ni­cke, statt­fin­den­den Bera­tun­gen zwi­schen Kul­tur­de­zer­nat, Kul­tur­amt, Kreatives Leipzig e.V., Leipzig plus Kul­tur und IG Live­komm­bi­nat.

+++

Die Ein­schrän­kun­gen des öffent­li­chen Kul­tur­le­bens tref­fen auch die Ver­an­stal­tun­gen der frei­en Sze­ne in erheb­li­chem Aus­maß. Ein Weg, um wei­ter­hin sicht­bar zu blei­ben liegt dar­in, kul­tu­rel­le Pro­jek­te ins Inter­net zu ver­la­gern. Aktu­ell ent­ste­hen mit gro­ßem Ideen­reich­tum und Enthu­si­as­mus viel­fäl­ti­ge neue kul­tu­rel­le For­ma­te und Ange­bo­te für den digi­ta­len Raum. Das Kul­tur­amt möch­te die­se Vor­ha­ben unter­stüt­zen und auf die­sem Wege das kul­tu­rell-künst­le­ri­sche Schaf­fen in Leipzig wei­ter­hin för­dern.

Geför­dert wer­den kurz­fris­tig und aus aktu­el­lem Anlass ent­wi­ckel­te, nicht­kom­mer­zi­el­le Vor­ha­ben mit kul­tu­rell-künst­le­ri­schem Cha­rak­ter, die im digi­ta­len Raum statt­fin­den und auf die­sem Wege öffent­lich zugäng­lich bzw. sicht­bar wer­den. Als Klein­pro­jek­te gel­ten Vor­ha­ben mit Gesamt­auf­wen­dun­gen von maxi­mal 1.500 Euro.

Ab kom­men­den Frei­tag (24.04.2020) kön­nen fort­lau­fend Anträ­ge auf die För­de­rung von Klein­pro­jek­ten der frei­en Kunst und Kul­tur gestellt wer­den, die im digi­ta­len Raum (Internet/TV/Radio) statt­fin­den. Hier­für ste­hen rund 40.000 Euro zur Ver­fü­gung.

+++

Das Kul­tur­amt Leipzig hat einen Infor­ma­ti­ons­ver­tei­ler Kunst- und Kul­tur­för­de­rung eta­bliert, in dem über aktu­el­le Ent­wick­lun­gen, För­der­pro­gram­me und Ver­an­stal­tun­gen infor­miert wird. Für die­sen News­let­ter könnt ihr euch anmel­den via kulturfoerderung@leipzig.de.

+++
Ansprech­part­ner für Rück­fra­gen:
Peter Haus­dorf, Kul­tur­amt, Sach­be­ar­bei­ter All­ge­mei­ne Kunst- und Kul­tur­för­de­rung, Grund­satz­fra­gen freie Kunst und Kul­tur, peter-hausdorf@leipzig.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.