Kreatives Leipzig e.V. + KREATIVES SACH­SEN // Video­pod­cast-Rei­he zu CORO­NA-HIL­FEN für Kul­tur- und Krea­tiv­schaf­fen­de
28. Mai 2020
Frei­staat Sach­sen // Sofort­hil­fe-Zuschuss Sozia­le Orga­ni­sa­tio­nen
28. Mai 2020

Kul­tur­stif­tung des Frei­staa­tes Sach­sen // Denk­zeit-Sti­pen­di­um und Sti­pen­di­en­för­de­rung 2021

(28.05.2020) Die Kul­tur­stif­tung des Frei­staa­tes infor­miert über das Denk­zeit-Sti­pen­di­um und die Sti­pen­di­en­för­de­rung 2021.

Denk­zeit-Sti­pen­di­um

Seit dem 23. April hat die Kul­tur­stif­tung des Frei­staa­tes Sach­sen Bewer­bun­gen für das Sti­pen­di­en­pro­gramm „Denk­zeit“ ent­ge­gen genom­men. Nun infor­miert sie, dass bereits jetzt die Anzahl der Bewer­bun­gen die zur Ver­fü­gung ste­hen­den Mit­tel deut­lich über­schrei­tet. Die Stif­tung bit­tet des­halb um Ver­ständ­nis dafür, dass der­zeit kei­ne neu­en Bewer­bun­gen ange­nom­men wer­den kön­nen.

Wir bemü­hen uns um zusätz­li­che Mit­tel für das Pro­gramm, um wei­te­re bereits vor­lie­gen­de Bewer­bun­gen berück­sich­ti­gen zu kön­nen.

Hier auf der Web­site der Kul­tur­stif­tung gibt es wei­ter­füh­ren­de Infor­ma­tio­nen zum Denk­zeit-Sti­pen­di­um.

Sti­pen­di­en­för­de­rung 2021

Am 8. Juni 2020 führt die Kul­tur­stif­tung des Frei­staa­tes Sach­sen einen Online-Work­shop zur Sti­pen­di­en­för­de­rung im Jahr 2021 durch. Bewer­bungs­schluss für die Sti­pen­di­en im Jahr 2021 ist der 01.07.2020. Die Kul­tur­stif­tung ver­gibt für das kom­men­de Jahr bis zu 44 Sti­pen­di­en an frei­be­ruf­lich täti­ge Künst­le­rin­nen und Künst­ler, die ihren Schaf­fens­mit­tel­punkt oder Wohn­sitz in Sach­sen haben. Das Sti­pen­di­en­pro­gramm umfasst neben Arbeits­sti­pen­di­en auch Auf­ent­halts­sti­pen­di­en u. a. in New York, Columbus/Ohio, Peking und Hanoi (Bil­den­de Kunst). Im Bereich der Lite­ra­tur sind Sti­pen­di­en­plät­ze in Prag, Samo­rin, Wro­claw, Pécs und Jag­niat­kow (Gehr­art-Haupt­mann-Haus) aus­ge­schrie­ben. Der Work­shop fin­det am 08. Juni ab 10.00 Uhr als Video­kon­fe­renz statt. Die Anmel­dung zu der Ver­an­stal­tung läuft bis zum 03.06.2020 via Online­for­mu­lar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.