Frei­staat Sach­sen // Sofort­hil­fe-Zuschuss "Här­te­fäl­le Kul­tur"
30. Juni 2020

Leipzig Pop Fest 2020

Am Sams­tag, den 11. Juli 2020 fin­det ab 14 Uhr das 2. Leipzig Pop Fest in bzw. auf der Moritz­bas­tei statt. Nach einer erfolg­rei­chen Pre­mie­re im ver­gan­ge­nen Jahr,  hat die Moritz­bas­tei Leipzig, den Umstän­den der Coro­na-Kri­se ent­spre­chend, gemein­sam mit Kreatives Leipzig e.V., dem Pro­jekt KREATIVES SACH­SEN und Low Bud­get, High Spi­rit auch für 2020 Jahr ein span­nen­des Rah­men­pro­gramm erar­beit. 

Leipzig Pop Fest 2020 // Das Pro­gramm

Auch wenn den Aus­wir­kun­gen der Coro­na-Pan­de­mie ent­spre­chend das ursprüng­lich geplan­te Pro­gramm nicht umge­setzt wer­den kann, so locken 6 Bands auf die Open-Air Büh­ne der Moritz­bas­tei und zwei Panel­dis­kus­sio­nen ermög­li­chen fach­li­chen Aus­tausch zur Zukunft der Leip­zi­ger Club­kul­tur und den Ver­mark­tungs­möglick­ei­ten für Musiker:innen.

Line-up

Wir freu­en uns auf einen gro­ßen pop­mu­si­ka­li­schen Bogen vom ein­gän­gi­gen Indie­pop bis hin zu expe­ri­men­tier­freu­di­gen Klang­ex­pe­ri­men­ten:

  • JERE­MI­AS,
  • CATT,
  • KARL DIE GROS­SE,
  • WOO­DEN PEAK,
  • COU­COU und
  • TAK TAK TAK

Kura­tiert wur­de das Line-up gemein­sam von Fabi­an Schüt­ze (Gol­den Ticket, Leipzig), Rajk Bart­hel (Kick The Fla­me Publi­shing, Leipzig) und Chris­ti­an Feist (Ilses Eri­ka, Leipzig).

Panel­dis­kus­sio­nen

Die Panel­dis­kus­sio­nen sind kos­ten­frei bzw. im Ticket­preis inbe­grif­fen. Für die Panels ist eine sepa­ra­te Anmel­dung über popfest@moritzbastei.de nötig. Die Platz­ka­pa­zi­tät ist begrenzt auf 25 Per­so­nen je Panel/Workshop.

15:00 Ses­si­on: Direct To Cus­to­mer! 

Fabi­an Schuet­ze zeigt Anhand von Best Cases aus dem Inde­pen­dent Music Bereich, wel­che Stra­te­gien für Musi­ke­rIn­nen und Bands funk­tio­nie­ren, um eine eige­ne Reich­wei­ten direkt zum Fan auf­zu­bau­en und die­se best­mög­lich zu nut­zen. Dabei geht es vor­bei an den Algo­rith­men und Bezahl­schran­ken der gro­ßen Platt­for­men wie Face­book und Insta­gram und Goog­le. 

Fabi­an Schuet­ze grün­de­te 2008 das Krea­tiv­kol­lek­tiv Ana­logsoul, war jah­re­lang selbst als Künst­ler auf Tour, hat sich aber von vorn­her­ein eher für den Busi­ness-Teil der Unter­neh­mung inter­es­siert. Sei­ne Agen­tur Gol­den Ticket betreut heu­te u.a. Mar­tin Kohls­tedt, Sarah Lesch, Black Sea Dahu und Max Pro­sa im Boo­king und Manage­ment, ist Teil des Regio­nal­rats Ost des VUT – Ver­band unab­hän­gi­ger Musik­un­ter­neh­men und koope­riert im Rah­men einer Viel­zahl von Pro­jek­ten mit Part­nern wie War­ner Clas­sics, Kick The Fla­me, Sinn­bus, record­Jet, VUT u.v.m.

Die Session wird präsentiert von der Moritzbastei in Kooperation mit dem Projekt KREATIVES SACHSEN.

17:00 Podi­ums­dis­kus­si­on: Zukunfts­werk­statt Club­kul­tur

Die Covi­d19-Pan­de­mie zwingt uns alle zum Umden­ken, auch und beson­ders die Club- und Ver­an­stal­tungs­sze­ne. Wel­che Wege gehen Leip­zi­ger Kol­lek­ti­ve, Clubs und Kon­zert­ver­an­stal­te­rIn­nen in die­ser Zeit? Auf dem Podi­um spre­chen eini­ge von ihnen über den Sta­tus Quo und die Fra­ge, wie Par­tys und Kon­zer­te in Zukunft ver­an­stal­tet, erlebt und finan­ziert wer­den.

Auf dem Podi­um im Gespräch:

Die Podiumsdiskussion wird veranstaltet von der Moritzbastei in Kooperation mit Kreatives Leipzig e.V., dem Projekt KREATIVES SACHSEN und froh froh als Medienpartner.

Tickets

Tickets (ab 16,50 €) gibt es im Vor­ver­kauf unter:
https://www.tixforgigs.com/Event/34280

Sup­por­ter-Ticket (25 €) im Rah­men der Moritz­bas­tei-Start­next-Kam­pa­gne "Zurück zur Kul­tur" gibt es unter:
https://www.startnext.com/moritzbastei-kultursommer?inc_id=303783#rid-303783 (Vom Ticket­preis wer­den 10 Euro für den Erhalt der MB gespen­det)

+++
Wei­te­re Infos unter:

www.popfestleipzig.de und hier geht es zum Face­book-Event

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.