Fer­ry Por­sche Chal­len­ge - Wett­be­werb u.a. für gemein­nüt­zi­ge Orga­ni­sa­tio­nen aus dem Bereich KUL­TUR im Raum Leipzig und Stutt­gart
1. November 2019

MUSIK­wirt­schaft || Hört ihr uns? || Talk zu Musik­schaf­fen und Musik­för­de­rung bei der KREATIVES SACH­SEN // AUDIO­BAR auf der music­park

Vom 01. bis 03. Novem­ber 2019 prä­sen­tier­te das Pro­jekt KREATIVES SACH­SEN auf der music­park - Die Erleb­nis-Musik­mes­se in Leipzig Talks zu elek­tro­ni­scher Musik­sze­ne.

Wir waren ein­ge­la­den, am Sonn­tag, den 03. Novem­ber 2019 vor Ort auf dem Mes­se­ge­län­de gemein­sam mit Nad­ja Cla­rus (Senats­ver­wal­tung für Wirt­schaft Ber­lin), Eric Patzsch­ke (Wirt­schafts­för­de­rung der Stadt­ver­wal­tung Leipzig) und Tors­ten Reit­ler (Moritz­bas­tei und Orga­ni­sa­tor des Leipzig Pop­Fest) über aktu­el­le Rah­men­be­din­gun­gen der Leip­zi­ger Musik­wirt­schaft zu spre­chen und dabei auch den Fra­gen nach­zu­ge­hen, wie wich­tig Struk­tu­ren und star­ke Netz­wer­ke für eine sinn­haf­te Musik­för­de­rung sind, wel­che Auf­ga­be Musik­schaf­fen­de und Ver­wal­tung dabei haben und war­um Trett­mann in Leipzig nie­mals in die TOP10 gekom­men wäre.

Hört ihr uns? Den Talk im Rah­men der KREATIVES SACH­SEN AUDIO­BAR mit Nad­ja Cla­rus, Tors­ten Reit­ler und Eric Patzsch­ke, mode­rier­te Kreatives Leipzig - Vor­stand Denis Schmidt (r.) ©Kreatives Leipzig / Tho­mas Wag­ner

Nad­ja Cla­rus, Senats­ver­wal­tung für Wirt­schaft Ber­lin, Ansprech­part­ne­rin Musik­wirt­schaft in Ber­lin

Ich för­de­re kei­ne Bands oder Musi­ker und Musi­ke­rin­nen , son­dern Struk­tu­ren. Wir ver­su­chen eine Land­schaft zu for­men, in der sich eine Musik­wirt­schaft ent­wick­len kann.

Tors­ten Reit­ler, Moritz­bas­tei

Ich den­ke, der ent­schei­den Impuls muss immer aus der Sze­ne bzw. aus der Bran­che selbst kom­men. Dar­auf zu hof­fen, dass die Poli­tik sagt, komm wir den­ken uns was für euch aus, ist glau­be ich der fal­sche Ansatz.

Eric Patzsch­ke, Wirt­schafts­för­de­rung der Stadt­ver­wal­tung Leipzig

Was wir wis­sen ist, dass die hie­si­ge Club­sze­ne und die Nacht­kul­tur einen unglaub­li­chen Impact auf die Stadt hat und sich dadurch als Stand­ort in den letz­ten Jah­ren sehr gut ver­mark­tet hat. Wir wol­len in die­sem Jahr erst­ma­lig die Club­kul­tur mit einer Stu­die erhe­ben, gemein­sam mit  der IG Live­Komm­bi­nat und der IHK. Die IG Live­Komm­bi­nat hat sich  jetzt auch als Ver­ein gegrün­det. Da haben wir als Wirt­schafts­för­de­rung mit dem Ver­ein eine wei­te­re Anlauf­stel­le neben Kreatives Leipzig, was die Musik­wirt­schaft betrifft.

Den Talk, mode­riert von Vor­stand Denis Schmidt, gibt es hier in vol­ler Län­ge zum Nach­hö­ren:

Vor dem Talk besuch­te der Leip­zi­ger OBM Burk­hard Jung den Mes­se­stand von KREATIVES SACH­SEN:
(Fotos: © Kreatives Leipzig / Tho­mas Wag­ner)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.