Der Pop Atlas für die säch­si­sche Musik­sze­ne ist gestar­tet!
11. August 2022
Leipzig for­dert Hil­fe­stel­lung für die Kul­tur mit offe­nem Brief
12. Oktober 2022

Das waren August und Sep­tem­ber bei Kreatives Leipzig

Zwar war es län­ger still hier in den News, doch das lag nur dar­an, dass wir in der Urlaubs­zeit mit anschlie­ßen­der Grip­pe­wel­le alle Kräf­te auf inhalt­li­che Arbeit kon­zen­triert haben und weni­ger auf Außen­kom­mu­ni­ka­ti­on. Nichts­des­to­trotz wol­len wir euch einen Über­blick geben, was die letz­ten zwei Mona­te bei uns los war und was wir für die Krea­tiv­wirt­schaft in Leipzig geleis­tet haben. Es waren auf jeden Fall span­nen­de zwei Mona­te, in denen wir wie­der viel Neu­es auf den Weg gebracht haben, wovon aber vie­les auch noch rei­fen darf und soll­te. Wie immer gilt auch hier, schreibt uns bei Anmer­kun­gen und Wün­schen!

Was so los war:

  1. Umset­zung Kult­flix: Kreatives Leipzig wur­de ange­fragt, den Stadt­rats­be­schluss zum Pro­jekt Kult­flix umzu­set­zen. Wir haben in den letz­ten Wochen kon­kre­ti­siert, wel­che Infra­struk­tur nötig sein wird.
  2. Umset­zung Foto­aus­stel­lung Fema­le Pho­to­club Ost: Wir sind Pro­jekt­trä­ger für eine Aus­stel­lung des Fema­le Pho­to­club Ost im Okto­ber im West­werk, die auf die Arbeit als Foto­gra­fin­nen auf­merk­sam machen, deren Sicht­bar­keit erhö­hen und dar­über hin­aus den öffent­lich Dis­kurs zum The­ma Gleichs­stel­lung för­dern soll.
  3. Stamm­tisch exten­ded: In Koope­ra­ti­on mit dem neu in Leipzig ange­sie­del­ten Euro­pean Creator‘s Lab, einer Platt­form für Krea­ti­ve aus dem XR Bereich, haben wir unse­ren Stamm­tisch am 06.10. im Rah­men ihres Ide­a­ti­on Camps durch­ge­führt.
  4. Kul­tur­Er­halt: wir haben einen Kul­tur­Er­halt Antrag wei­ter­ent­wi­ckelt, der fol­gen­de Teil­pro­jek­te umfasst: 
    1. Wir wol­len Infra­struk­tur für interne/externe Kom­mu­ni­ka­ti­on und Koor­di­na­ti­ons-Kapa­zi­tät schaf­fen. Damit wir euch beim ein­an­der hel­fen hel­fen kön­nen.

    2. Wir för­dern For­schung, Struk­tu­ren und Wis­sens­trans­fer für Teil­be­rei­che der Kul­tur- und Krea­tiv-Wirt­schaft. Mit punk­tu­el­ler Pro­jekt­för­de­rung erschlie­ßen wir Bud­get für Krea­tiv­ar­beit, die der gan­zen Bran­che wei­ter hel­fen soll.

  5. Nach­t­Rat: Als Ver­tre­ter im Nach­t­Rat konn­ten wir Grund­satz­fra­gen ange­hen: der Nach­t­Rat bekommt ein Logo und Cor­po­ra­te Design, ein erneu­er­tes Orga­ni­gramm und eine Stel­len­be­schrei­bung der Koor­di­nie­rungs­stel­le.
  6. Stamm­tisch-Wei­ter­ent­wick­lung: Unser Stamm­tisch soll neben der Ver­net­zung zukünf­tig auch dem Wis­sens­trans­fer die­nen. Wir haben eine AG gebil­det, die Zie­le und neue Stra­te­gien für Stamm­tisch-For­ma­te in 2023 erar­bei­tet.
  7. Pro­fes­sio­na­li­sie­rung Kreatives Leipzig: Wir haben defi­niert, in wel­chen Berei­chen uns eine haupt­amt­li­che Geschäfts­füh­rung gewinn­brin­gend unter­stüt­zen könn­te und wer­den nun in den nächs­ten Wochen die Finan­zie­rung prü­fen.
  8. Kri­sen­ma­nage­ment: Im Jour-Fixe mit dem Kul­tur­amt und Dasist­Leip­zig haben wir die Ener­gie­kri­se dis­ku­tiert und unter­stüt­zen die Vor­schlä­ge, die die­se Woche in einer Pres­se­kon­fe­renz vor­ge­stellt wer­den.
  9. Ver­tre­tung bei Krea­ti­ve Deutsch­land: Unser Vor­stand Jakob Joch­mann ist seit 20.09. auch Vor­stand für Krea­ti­ve Deutsch­land. Herz­li­chen Glück­wunsch, Jakob!
  10. Tele­gram Grup­pe: Neu ist auch unse­re geschlos­se­ne Tele­gram Grup­pe für Mit­glie­der, mit der wir den schnel­len Infor­ma­ti­ons­aus­tausch unter­ein­an­der för­dern wol­len. Ins­be­son­de­re geht es um The­men wie:
    • Tipps und Updates aus der Bran­che
    • die eige­ne Selb­stän­dig­keit
    • Aus­schrei­bun­gen und Jobs
    • Koope­ra­ti­ons­an­fra­gen

Mit­glie­der haben den Link per Mail erhal­ten.

Wir freu­en uns jetzt auf den letz­ten Jah­res­ab­schnitt, denn vie­le Grund­la­gen sind nun geschaf­fen und wir kön­nen sicher­lich eini­ges fina­li­sie­ren oder ver­ste­ti­gen. Selbst­ver­ständ­lich müs­sen auch wir immer wie­der spon­tan auf Ent­wick­lun­gen wie die Ener­gie­kri­se reagie­ren und ab und zu Prio­ri­tä­ten ver­schie­ben. Den­noch sind wir zuver­sicht­lich, unse­re Vor­ha­ben die­ses Jahr erfolg­reich abzu­schlie­ßen. Hof­fent­lich steht auch euch ein gut gefüll­ter Herbst bevor, trotz der gan­zen Wid­rig­kei­ten!

Bleibt gesund und mutig,

Euer Vor­stand von Kreatives Leipzig e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert