Auf dem Podium (v.l.n.r.) : Moderatorin Katja Großer (Kreatives Sachsen), Andreas Tennigkeit (Figurenspieler, Inhaber Fate Morgana, Wurzen), Maria Köhler (Vorstand Kreatives Leipzig e.V., Leipzig), Kathrin Falke (Inhaberin der Agentur für Medienproduktion katacoon media, Waldsteinberg) und Gesine Sommer (Leiterin der Stabsstelle Wirtschaftsförderung/ Kreisentwicklung im Landratsamt des Landkreises Leipzig, Borna). / Foto: Fabian Thueroff
Netz­werk­tref­fen in Wur­zen // Land­kreis Leipzig - ein Land­kreis vol­ler klei­ner "krea­ti­ver Leip­zigs"
13. Februar 2019
Info­tag bar­rie­re­freie Gestal­tung am 09. April 2019
12. März 2019

Start­schuss für „So geht Säch­sisch.“ Ide­en­wett­be­werb für den Tou­ris­mus in Sach­sen „Dei­ne Idee für dei­ne Regi­on“

Der Lan­des­tou­ris­mus­ver­band Sach­sen e.V. und unser Pro­jekt KREATIVES SACH­SEN haben am 5. März 2019 einen Ide­en­wett­be­werb für den Tou­ris­mus in Sach­sen gestar­tet, um die Inno­va­ti­ons­kraft der säch­si­schen Tou­ris­mus­wirt­schaft zu stär­ken und neue moder­ne Ange­bo­te für den säch­si­schen Tou­ris­mus zu schaf­fen.
Wir freu­en uns und gehen hoch­mo­ti­viert ans Werk. Gemein­sam mit unse­rem Koope­ra­ti­ons­part­ner KREATIVES SACH­SEN kön­nen wir damit inno­va­ti­ve Ide­en für den säch­si­schen Tou­ris­mus för­dern und die Zusam­men­ar­beit von Tou­ris­ti­kern und Krea­ti­ven wei­ter stär­ken. Ein ein­zig­ar­ti­ger Ansatz, der nach­hal­tig ist und einen guten Bei­trag leis­tet für glück­li­che Gäs­te sowie zufrie­de­ne Gast­ge­ber. (Man­fred Böh­me, Direk­tor des Lan­des­tou­ris­mus­ver­ban­des Sach­sen e.V.)
Bis zum 31. März 2019 kön­nen Akteu­re aus der hie­si­gen Kul­tur- und Krea­tiv­wirt­schaft sich aktiv mit einer eige­nen Idee oder als krea­ti­ve Impulsgeber*innen und Mitentwickler*innen beim „So geht Säch­sisch.“ Ide­en­wett­be­werb für den Tou­ris­mus in Sach­sen „Dei­ne Idee für dei­ne Regi­on“ bewer­ben. Teil­nah­me­be­rech­tigt sind alle Akteu­re mit Sitz in Sach­sen mit Ide­en für den säch­si­schen Tou­ris­mus, beson­ders für den länd­li­chen Raum.

Ideengeber*innen gesucht

Ihr habt eine Idee um den Tou­ris­mus in Sach­sen vor­an­zu­brin­gen? Ihr habt ein Ver­an­stal­tungs­for­mat im Kopf, wel­ches Strahl­kraft (auch) über Leipzig hin­aus haben könn­te? Es liegt schon ewig ein Kopnzept in der Schub­la­de mit dem Stem­pel "Wäre cool, wenn?" Dann legt los und betei­ligt euch mit eurer Idee beim Ide­en­wett­be­werb als Ideeneinreicher*in!

Aus allen ein­ge­gan­ge­nen Bewer­bun­gen nomi­niert eine Jury jeweils zehn Teil­neh­mer für drei regio­nal statt­fin­den­de Ide­en­werk­stät­ten. Die Jury besteht aus Ver­tre­tern des Lan­des­tou­ris­mus­ver­ban­des, KREATIVES SACH­SEN, der Tou­ris­mus Mar­ke­ting Gesell­schaft Sach­sen mbH, der Säch­si­schen Staats­kanz­lei und des Säch­si­schen Staats­mi­nis­te­ri­ums für Wirt­schaft, Arbeit und Ver­kehr.

 

Impulsgeber*innen und Mitentwickler*innenfür Wei­ter­ent­wick­lung in Ide­en­werk­stät­ten gesucht

Ihr arbei­tet in der Kul­tur- und Krea­ti­vi­wirt­schaft und habt als Leipziger*innen Lust dar­auf, Ide­en mit­zu­ent­wi­ckeln und Impul­se für die Wei­ter­ent­wick­lung der ein­ge­reich­ten Ide­en geben? In drei zwei­tä­gi­gen Ide­en­werk­stät­ten gibt es die­se Mög­lich­keit, denn hier kom­men die Nomi­nier­ten Ideengeber*innen mit euch Kul­tur- und Krea­tiv­schaf­fen­den der Regi­on zusam­men und arbei­ten die Ide­en wei­ter aus. So ent­ste­hen mit eurer Unter­stüt­zung ins­ge­samt 30 Kon­zep­te für neue oder ver­bes­ser­te tou­ris­ti­sche Ange­bo­te in Sach­sen.

 

50.000 € ste­hen als Kofi­na­zie­rung  zur Umset­zung der bes­ten Ide­en bereit

Im Anschluss an die Ide­en­werk­stät­te wer­den die sie­ben bes­ten Kon­zep­te durch eine Jury im Rah­men einer fei­er­li­chen Preis­ver­lei­hung prä­miert und mit Preis­gel­dern unter­stützt. Ins­ge­samt wer­den 50.000 Euro als Preis­gel­der aus­ge­reicht. Das Preis­geld dient der Kofi­nan­zie­rung zur Umset­zung der prä­mier­ten Ide­en. Die Umset­zung der Ide­en wird durch die Wett­be­werbs­part­ner wei­ter beglei­tet. Zusätz­lich stif­tet der ADAC SACH­SEN einen Son­der­preis in Höhe von 5.000 Euro. Die im Rah­men des Wett­be­werbs erar­bei­te­ten, prä­mier­ten und umge­setz­ten Ide­en wer­den 2021 auf der Inter­na­tio­na­len Tou­ris­mus­bör­se in Ber­lin (ITB) hoch­ran­gig prä­sen­tiert. Sach­sen ist 2021 Part­ner­land der ITB.

+++
Alle wei­te­ren Infos zum Ide­en­wett­be­werb gibt es auf der Web­site von KREATIVES SACH­SEN unter
http://www.kreatives-sachsen.de/2019/03/05/ideenwettbewerb-fuer-den-tourismus-in-sachsen/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.